«

»

Landesleiter Tirol, Brigadier Egger ist am Heiligen Abend am Spendentelefon für Licht ins Dunkel

Wann:
24. Dezember 2019 um 9:00
2019-12-24T09:00:00+01:00
2019-12-24T09:15:00+01:00
Wo:
ORF Landesstudio Tirol
Landesleiter Tirol, Brigadier Egger ist am Heiligen Abend am Spendentelefon für Licht ins Dunkel @ ORF Landesstudio Tirol

Der ORF Tirol unterstützt mit seinen acht weiteren Landesstudios seit vielen Jahren die “Aktion Licht in’s Dunkel” mit großem Erfolg. Dazu tragen viele Unterstützer bei: seien es private Spender die mit größeren und kleineren Beträgen bis heute viele tolle und wertvolle Projekte möglich gemacht haben. Aber auch Firmen, Vereine, Institutionen die sich mit Hilfestellung jeglicher Art mit Geld- und Sachspenden einbringen. 

Eine weitere wichtige Hilfe sind auch die Helferinnen und Helfer die am Heiligen Abend in den Landesstudios sich ehrenamtlich mit ihrem Einsatz zum Dienst an den Spendentelefonen bereit erklärt haben.

Der Landesleiter von den Tiroler Peacekeepern Brigadier Nikolaus Egger ist auch einer davon: er erklärte sich auf Einladung des ORF TIROL spontan bereit, am Heiligen Abend an einem der Spendentelefone dabei zu sein.

Ehrensache für ihn, war und ist der Dienst als UN-Soldat fallweise auch damit verbunden, sich um die Belange und dem Wohlergehen der dortigen Bevölkerung im jeweiligen Einsatzraum zu kümmern.

Ehemalige und aktive UN Soldaten wissen wo der Schuh drückt, was Armut heißt. Wenn gerade die öffentliche Hand sich schwer tut spezielle wichtige Hilfestellung jedweder Art zu leisten für diejenigen die sich nicht – mehr –  oder schwerlich zu helfen wissen.

Die Tiroler Peacekeeper freuen sich, dass der ORF TIROL die tolle Möglichkeit bietet, dass ein Peacekeeper in der Person des Landesleiters Brigadier Egger bei seinem “Einsatz”  diesmal zeigt, wie wir um die Verantwortung für die Benachteiligten in der Gesellschaft  wissen aber auch einen kleinen Beitrag bei der “Aktion Licht ins Dunkel”  erbringen können.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close