«

»

Sep 06

Der Septemberbeginn stand ganz im Zeichen der VÖP Marschgruppe

TÜPL Bruckneudorf, 3./4. September 2020: Beim Zwei Tage Marc Aurel-Gepäckmarsch über zwei Mal 40 Kilometer konnte unsere Marschgruppe auch eine kleine Abordnung stellen. Der Marc Aurel- Marsch (MAM) ist der letzte verbliebene militärische Mehrtagesmarsch Österreichs, dessen Durchführungsverantwortlichkeit beim HSV-Wien Sektion Leistungsmarsch – in Zusammenarbeit und mit Unterstützung vom K-Zug XXI Austria – liegt.

Beim 7. Nibelungenmarsch, der gleich tags darauf am 5. September stattfand, war unsere Marschgruppe mit insgesamt 5 Personen vertreten. Kamerad Manfred Wiesner und Kamerad Josef Ladinig (leider nicht am Bild), nahmen die lange Strecke mit vierzig Kilometer auf sich. Der Rest der Gruppe marschierte die Variante mit zwanzig Kilometer. Durchgeführt wird dieser Marsch vom Militär Fallschirmspringer Verbund Ostarrichi. Ein schöner, in guter Kameradschaft und bei traumhaftem Wetter abgehaltener, Marsch.

 

Bericht und Fotos: Andreas Gierer, VÖP Marschreferent

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close