«

»

Feb 16

Ehrung für hochrangige Vertreter des Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport

Wiederbelichtung vonimage1

Generalmajor Frank und Generalleutnant Bair (Offizierskreuz), Präsident VÖP, General I.R. DI Mag. Greindl, Brigadier Dr. Fender – Ritterkreuz (v. l.)

Wien, 15. Februar 2017: Heute wurden drei hochrangige Vertreter des Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport (BMLVS) für ihr Engagement rund um die Vereinigung Österreichischer Peacekeeper geehrt. Der stellvertretende Generalstabschef, Generalleutnant Mag. Bernhard Bair, war von 2009 bis 2011 Kommandant der EUFOR-Althea Friedenstruppen in Bosnien und Herzegowina.

Generalmajor Dr. Johann Frank trägt als Chef der Direktion für Sicherheitspolitik und Experte für sicherheitspolitische Entwicklungen wesentlich zu friedenserhaltenden Missionen des Österreichischen Bundesheeres bei.

Unser Vorstandsmitglied, Brigadier Dr. Peter Fender, ist Spezialist in fremdlegistischen Bereichen und ebenfalls sicherheitspolitisch tätig.

Für die organisatorische Umsetzung, welche durch Ministerialrat Mag. Andreas Wannemacher vollzogen und durch das Personal der Cafeteria Rossau unterstützt wurde, möchten wir an dieser Stelle noch einen besonderen Dank aussprechen: DANKE Andreas  an dich und dein Team!

 

Ein Bericht der Vereinigung Österreichischer Peacekeeper
Foto: Hofrat Mag. Dietmar Hübsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das: