«

»

Dez 22

Eröffnung von UN-Museum in Güssing

Die Idee war schon vor längerer Zeit geboren, jetzt wurde sie auch umgesetzt. Der Wunsch des Kommandanten des Jägerbataillons 19, Oberst Thomas Erkinger, in den Räumlichkeiten der Montecuccoli-Kaserne Exponate von UN Missionen zu präsentieren ging mit der Eröffnung eines kleinen UN-Museums am 15. Dezember 2016 in Erfüllung.

Aber auch unsere Vereinigung konnte zur Verwirklichung einiges dazu beitragen. So sind sämtliche Ausstellungsstücke aus dem Privatbesitz einiger Vereinsmitglieder, der burgenländische Landesleiter Bernhard Lechenbauer und der Fachreferent für Auslandsbetreuung, Vizeleutnant „Loitschy“ Heindl, fungierten als Nahtstelle zwischen der VÖP und dem Jägerbataillon 19. Erkinger bedankte sich auch bei unserem Generalsekretär Hofrat Mag. Dietmar Hübsch, der es ermöglichte, den Bestand der Glasvitrinen zu erweitern.

Die beiden Militärgeistlichen, Dr. Alexander Wessely und Mag. Wilfried Schey, trugen zum religiösen Teil zur Eröffnung bei. Mit anwesend waren auch viele Kadersoldaten und Personen vom öffentlichen Dienst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das: