«

»

Jun 21

Erster Vorbeimarsch der VÖP Standarte im Auto

VÖP bei Veranstaltung des Österreichischen Kameradschaftsbund geladen

 

ÖKB Stadtverband Hollabrunn feiert Jubiläen

Obmann und Kulturdirektor Alfred Deimbacher lud am 17. Juni 2017 zur Weihe der neuen Standarte des ÖKB Stadtverbandes Hollabrunn, zur Feier zum 140. Gründungsjahr der k. u. k. Militär-Veteranen-Verein sowie zum 30 jährigen Jubiläum des ÖKB Stadtverbandes Hollabrunn.

Erster Vorbeimarsch der VÖP Standarte im Auto

Von den Österreichischen Peacekeepern waren allen voran Generalsekretär Hofrat Mag. Dietmar Hübsch, Fachreferent Loitschy Heindl, Stammtischleiter Melk, Peter Bzoch, Landesleiter Burgenland Bernhard Lechenbauer und Hans Kleedorfer vertreten. Erstmalig wurde der Vorbeimarsch des VÖP-Standartentrupp vor den Ehrengästen in einem Fahrzeug abgehalten. In seinem VW 181, ein ehemaliges UN-Fahrzeug, fuhr unser Generalsekretär die Ehrenfront ab, was die rund 400 geladenen Gäste mitverfolgen konnten.

Zahlreiche Verbände anwesend

Bei dieser sehr gelungenen Feier waren neben den vielen ÖKB Verbänden und Traditionsverbänden auch der Niederösterreichische Altlandeshauptmann Dr. Erwin Pröll sowie die Präsidentin vom Verein “Flamme des Friedens”, Frau Herta Margarete Habsburg – Lothringen und der ÖKB Präsident von Niederösterreich, Josef Pfleger, bei der Veranstaltung anwesend. Anschließend wurden noch diverse Ehrungen vorgenommen, bei denen auch unser Generalsekretär, Hofrat Mag. Hübsch, unter den Geehrten zu finden war. Gratulation zu dieser gelungen Feier an den ÖKB Stadtverband Hollabrunn.

 

Ein Bericht von Alois „Loitschy“ Heindl, Vizeleutnant i.R.
Fotos: ÖKB Stadtverband Hollabrunn

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das: