«

»

Jun 04

Kriminalprävention für Blauhelme

Da die Kriminalprävention in letzter Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnt, luden die Tiroler Peacekeeper (Blauhelmsoldaten) ihre Mitglieder vergangenen Donnerstag zu einer besonderen Veranstaltung ins Innsbrucker GH Kranebitterhof ein: Abteilungsinspektor Roland Schweighofer vom Landeskriminalamt zeigte den teilnehmenden aktiven und ehemaligen UN-Soldaten praxisnah und anschaulich Mittel und Wege zum Selbstschutz auf, um die Gefahr, Opfer einer Straftat zu werden, zu minimieren.

Das Präventionsbüro des Landeskriminalamtes stellt Vortragende für solche Veranstaltungen, die einen wichtigen Beitrag zur Kriminalitätsbekämpfung leisten, kostenlos zur Verfügung.

Franz Köfel, Presseoffizier

 

1 Kommentar

  1. Gerhard Dujmovits

    Ein großes Dankeschön an Roland Schweighofer für diesen interessanten Vortrag!

    LG
    Gerhard Dujmovits

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close