«

»

Jan 29

Leiterkonferenz 2017 – Österreichische Peacekeeper starten ins neue Jahr

Vom 27. bis 28. Jänner 2017 fand in der Salzburger Schwarzenberg Kaserne die jährliche Leiterkonferenz der Vereinigung Österreichischer Peacekeeper statt. Nachdem der Kommandant des Jägerbataillons 8, Oberst Stefan Haselwanter, der Veranstaltung einen kurzen Besuch abstattete und vom Präsidenten begrüßt wurde, ging es auch schon an die Arbeit.

Sinn und Zweck der eineinhalb tägigen Arbeitssitzung sind die Präsentation des Jahresprogrammes sowie die Bearbeitung der Anliegen der Landesleiter und der Fachreferenten. Am zweiten Tag wurden unseren Funktionären zudem von zwei Vertretern der Personalmarketingabteilung des BMLVS das (neue) System der Miliz sowie deren Personalgewinnung näher gebracht.

Alle neun Bundesländer waren vertreten und konnten ihre Anliegen und Ideen vorbringen. So konnte beispielsweise der Tiroler Presseoffizier und Bereichsleiter Innsbruck, Franz Köfel, bei seinem Impulsvortrag über die Möglichkeiten von Pressearbeit nicht nur die anwesenden Peacekeeper begeistern. Seine Ideen wurden sofort von der Personalmarketingabteilung als neue Strategie für Werbemaßnahmen der Milizgewinnung aufgegriffen. Der stellvertretende Kärntner Landesleiter, Gerhard Frank, führte durch das vorgesehene Programm der Mitgliederversammlung 2017, welche heuer in Villach stattfinden wird. Aber auch andere Themen wie z.B.: die Organisationsstruktur der Länder, der VÖP-Pistolenschießwettbewerb (welcher einem wohltätigen Zweck zugute kommt) sowie die Gestaltung der VÖP-Poloshirts wurden diskutiert. Beim traditionellen Weißwurstessen – gepaart mit kameradschaftlichen Gesprächen – fand die Veranstaltung ihren Ausklang.

Um zur Fotogalerie zu gelangen bitte auf das Bild klicken.

GrößenänderungIMG_5377

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das: