«

»

Jun 13

Oberösterreichische Offiziersgesellschaft lud zum Vortrag von Oberst des Generalstabsdienstes Luttenberger

Auf Einladung der Offiziersgesellschaft Oberösterreich nahm am 6. Juni 2019 Vizeleutnant i.R. Rudolf Tischlinger mit einer Abordnung der VÖP OÖ bei einem sehr interessanten Vortrag des neuen Kommandanten des Kommandos Luftunterstützungsbrigade, Oberst d.G. Mag. Wolfgang Luttenberger, MSS, in der Raiffeisen Landesbank in Linz teil. Leider konnte bei diesem Vortrag nicht auf die militärische Zukunft eingegangen werden, da mit dem Ende der ÖVP-FPÖ-Koalition auch die Zielsetzungen des entsprechenden Regierungsprogramms für das Bundesheer endeten.

Mein Resümee:

Diese ungewisse Sachlage ist für die Zukunft des Bundesheeres leider sehr bedauerlich. Dieses Programm stellte unmissverständlich klar, dass der Zustand des Österreichischen Bundesheeres nicht im Einklang mit der nunmehr so hochgelobten Verfassung steht.  Jedwedes Bemühen für das Bundesheer ist bisher an den viel zu engen Grenzen des Verteidigungsbudgets – und an so mancher politisch motivierten personellen Fehlbesetzung in unserem Verteidigungsministerium – gescheitert.

Ich bin mir sicher, dass die österreichische Bevölkerung mehrheitlich die Notwendigkeit des Österreichischen Bundesheeres außer Streit stellt.

Bericht & Fotos: Rudolf Tischlinger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close