«

»

Sep 28

Oberösterreichischer UN-Veteranen Chef ehrt Leiter der Sicherheitsakademie Linz

Linz, 28. September 2017: Heute wurde der Leiter des Bildungszentrums der Sicherheitsakademie Linz, Oberst Erwin Spenlingwimmer, B.A., im Rahmen einer festlichen Pensionierungsfeier in den Ruhestand verabschiedet. Auf Grund der sehr guten Zusammenarbeit der Landesgruppe Oberösterreich und der Sicherheitsakademie Linz in sicherheitspolitischen Belangen, wurde auch die Oberösterreichische VÖP-Führung zu dieser Feier eingeladen.

Der Oberösterreichische Landesleiter, Vizeleutnant i. R. Rudolf Tischlinger – vor Jahren selbst noch als “Militärpolizist” in der UN-Mission UNFICYP tätig, ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen, im Beisein von Spitzenvertretern der Politik und Polizei, Oberst Spenlingwimmer zu ehren. In Anwesenheit von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, Sektionschef der Sektion 1 des BM.I, Mag. Michael Kloibmüller und Landespolizeidirektor Andreas Pilsl, B.A., M.A, verlieh Tischlinger dem Geehrten das Ritterkreuz in Silber und bedankte sich für die ausgezeichnete Zusammenarbeit der letzten Jahre. Dieser Anlass wurde ebenfalls dazu genutzt, die Ziele unserer Vereinigung öffentlichkeitswirksam darzustellen, welche sämtliche anwesenden Bundes und Landesobmänner aller namhaften Vereine begeisterte. Zum Abschluss der Feierlichkeiten wurde Oberst Spenlingwimmer durch Sektionschef Kloibmüller zum Brigadier befördert.

Ein Bericht von Rudolf Tischlinger
Foto: VÖP OÖ

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das: