«

Nov 06

Totengedenkfeier der im Auslandseinsatz verstorbenen Kameraden

Wien, 6. November 2020: Heute fand in der Stiftskirche im 7. Wiener Gemeindebezirk ein, durch die Covid-19-Krise herbeigeführtes, sehr verkürztes und stilles Gedenken an unsere im Auslandseinsatz verstorbenen Kameraden statt. Anwesend waren Generalleutnant Reißner, Österreichischer Streitkräftekommandant, Oberst Amon, Kommandant der Auslandseinsatzbasis sowie der Präsident unserer Vereinigung, General i.R. Höfler und Generalsekretär Oberstleutnant des Intendanzdienstes, Dietmar Hübsch, die beim Totenbuch an unsere Peacekeeper gedachten.

 

Bericht & Fotos: Redaktion der VÖP

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close