«

»

Mrz 08

“Ukraine Krise – ein neuer kalter Krieg?” – ORF Journalist als Vortragender in Oberösterreich geladen

Am 5. März 2018 veranstaltete die Zweigstelle Steyr der Offiziersgesellschaft Oberösterreich unter der Mithilfe des Oberösterreichischen VÖP-Leiters, einen interessanten Vortragsabend zum Thema “Ukraine Krise – ein neuer kalter Krieg?”. Vortragender war der ORF Journalist und Major der Miliz, Mag. Christian Wehrschütz. Im November 1999 wurde Wehrschütz als Balkan-Experte vom ORF nach Belgrad entsandt. Er betreute von dort aus die Berichterstattungen über das ehemalige Jugoslawien und Albanien. Im September 2015 wurde er zusätzlich mit der Leitung des neuen Auslandsbüros in Kiew betraut.

Wehrschütz spricht Englisch, Russisch, Ukrainisch, Serbisch, Französisch, Slowenisch, Mazedonisch und Albanisch und ist Militärdolmetscher für Russisch und Ukrainisch.

Bericht und Fotos: Rudolf Tischlinger

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close