«

»

Apr 18

UN-Veteranen trafen sich im Burgenland

Ja beim Berni . . .

. . . fühlt man sich immer wohl. Jedes Monat treffen sich an die 12 bis 15 VÖP-Mitglieder bei seinem Stammtisch in Walbersdorf, im Gasthaus Schwentenwein bei der fürsorglichen Wirtin “Dany“. Das Extrazimmer wird von ihr immer mit viel Liebe hergerichtet. Zum Ritual gehört auch, dass der “Rudi“ immer seinen Fisch isst. Ebenso darf Loitschy nicht fehlen, denn er zeigt immer einen interessanten Film. Rechts neben dem burgenländischen Landesleiter sitzt immer Oberst Klabuschnig Dietmar, welcher Anekdoten von seinen UN-Einsätzen bringt. Natürlich darf auch Herr Panis nicht fehlen, der bei jeden Stammtisch eine Episode als “Funker“ von seinen Golaneinsätzen erzählt bzw. wie er als Museumsbesitzer zu dem einen oder anderen Gerät gekommen ist. An diesem Abend waren neben dem Fotografen  Mösy aus St. Pölten auch Karl Macho aus LaLe (Langenlebarn) anwesend. Ein muss ist es für die “Simon’s“, dabei zu sein. War doch Alfred schon 1960 beim ersten UN-Kontingent im Kongo dabei. Leider nicht mehr unter uns sein kann Oberst Ernst Deu. Abschließend sagen die Stammtischteilnehmer: „Berni bei Dir ist immer was los und wir fühlen uns wohl“.

Bericht: Alois “Loitschy” Heindl
Fotos: Josef Möseneder

 

 

 

 

1 Kommentar

  1. Wolfgang Klinger

    Hallo Bernhard und alle Kameraden. Ich bin ueberrascht, wieder mal ein Foto vom Herrn Oberst Klabuschnig, den ich damals in 1977/78 im Offizierskasino (er war Hauptmann) als Ordonnanz bedient habe, zu sehen. ich habe ihn seitdem nie wieder gesehen. Seine Gesichtszuege sehen noch immer gleich aus . Lieber Bernhard, es freut mich immer, mit Dir im SKYPE zu reden, und Erinnerungen aus unserer gemeinsamen Zeit am Golan auszutauschen. Wer weiss, vielleicht kann ich mal bei einem Treffen dabei sein, aber wir sehen uns ja auf jeden Fall Ende Juli in Wien, freu mich schon darauf! Liebe Gruesse an alle Kameraden, Wolfgang Klinger(Suedafrika)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close