«

»

Jul 27

Ungarische Peacekeeperfreunde laden VÖP/Burgenland zum Schießwettbewerb ein

Am 25. Juli 2020 war es wieder soweit! Aufgrund einer Einladung der Polgarörseg (Bürgerwache) und der BEOSZ (Region West), reiste unter der Führung des Landesleiters Burgenland, Stabswachtmeister a.D. Bernhard Lechenbauer, eine starke, fünfköpfige Delegation der VÖP/Burgenland íns westliche Ungarn, nach Csepreg.

Nach freundlicher Begrüßung durch den Chef der BEOSZ, Donau West, Oberstleutnant Attila Layos und den Vizechef der Polgarörseg, Major Szolt Horvath, ging es zum Schießwettbewerb. Unter nahezu idealen Wetterbedingungen wurde mit Kleinkalibergewehr auf eine 10er Ringscheibe geschossen.

Unter 70 schießerprobten Teilnehmern belegten die zwei Mannschaften der VÖP Burgenland, die ausgezeichneten vierten und fünften Plätze. Abschließend wurden bei einem typischen Mulatschak die Freundschaft zwischen den burgenländischen und ungarischen Peacekeepern weiter vertieft und die guten Schießergebnisse gefeiert.

Stolz präsentieren auf dem gemeinsamen Foto die beiden Mannschaften ihre Urkunden. Von links nach rechts sind abgebildet:

Offizierstellvertreter Karl Fau, Wachtmeister Michael Heissenberger, Hauptmann Bernhard Köllerer, Vizeleutnant Stefan Nemeth, Oberstleutnant Attila Layos, Stabswachtmeister Bernhard Lechenbauer und Major Szolt Horvath.

Bericht und Foto: VÖP Landesleitung Burgenland

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close