«

»

Apr 03

VÖP unterstützte CIMIC-Projekt im Kosovo – Motorpflug nun voll im Einsatz

VÖP unterstützte CIMIC-Projekt im Kosovo

Duart Plote Meshire (übersetzt: „Hände voll Erbarmen“) ist eine gemeinnützige Organisation in Vitomirica, einem Vorort der Stadt Peja im Westen des Kosovo.

Gemeinsam mit AUCON/KFOR wurde im Rahmen der zivil-militärischen Zusammenarbeit (engl. CIMIC) das Projekt geboren, einen Motorkultivator mit Anhänger und Zusatzgerät zu beschaffen. Hintergrund der Idee war, 16 Familien die Bestellung ihrer landwirtschaftlichen Nutzflächen zu ermöglichen, um so Obst und Gemüse zur Selbstversorgung anzubauen. Allfällige Überschüsse können dann zusätzliche Einnahmen generieren. Der im Jahr 2018 durch die Vereinigung Österreichischer Peacekeeper unterstützte Ankauf eines Motorpfluges ist mittlerweile schon voll im Einsatz.

Weiterführende Infos gibt es hier.

 

Ein Bericht der Redaktion VÖP
Fotos: AUCON/KFOR

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close