«

»

Jun 07

Peacekeepersday 2021: So feierten die Melker und Waldviertler UNO Soldaten

Wie auch im Vorjahr, würdigten die Melker und Waldviertler UN-Veteranen mit ihrem Bereichsleiter Vizeleutnant Wöchtl anlässlich des Internationalen Tages der UN Peacekeeper am Soldatenfriedhof Allentsteig die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der weltweiten Friedensmissionen.

Anschließend fuhren sie weiter nach Windigsteig. Am Grabe von Offiziersstellverteter Reinhard Müllner, der am 26. Juni 1988 im Einsatz in Syrien verstorben ist, wurden für ihn ein Blumenbukett niedergelegt und eine Kerze entzündet. Auch seine Witwe war anwesend und sah, dass unsere verstorbenen Friedenssoldaten niemals vergessen werden. So auch nicht unser erster Niederösterreichischer Landesleiter, Oberst Josef Mennerstofer. An seinem Grab entzündete Loitschy Heindl mit Hans Kleedorfer eine Kerze. Mögen sie ihren Platz im Himmel gefunden haben.

Bericht: Alois „Loitschy“ Heindl
Fotos:  Hilda Weixlbraun

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild

*

%d Bloggern gefällt das:

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close